INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-850

Zweiland

Beschreibung

Das Stück spielt mit der Zahl Zwei als Symbol und Reflexion über Deutschland in einer Bildercollage aus absurden Alltagssituationen und märchenhaften Fiktionen.
Zwischen Zweisamkeit und Entzweiung tanzinterpretieren die Künstler deutsche Lieder und nähern sich damit einer Nationenidentität an.
(Quelle: www.berlinonline.de) /cp

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Luc Dunberry, Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola, Nicola Mascia, Claudia de Serpa Soares, Takako Suzuki, Laurie Young, Klaus Jürgens
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 11. Oktober 1997
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Merit Fakler ?
Länge
70 min
Schlagworte