INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-11974

remains

Beschreibung

Körper in Raum und Zeit: Wir sind anwesend – in diesem Raum, aber auch in diesem Moment, in dieser Zeit. Welche Spuren haben wir gelegt, welche werden wir hinterlassen?

In seinem Deutschlanddebüt im Auftrag von Sasha Waltz & Guests begibt sich der US-amerikanische Performer, Autor und Regisseur Andrew Schneider gemeinsam mit neun Tänzer*innen der Compagnie auf eine Recherchereise in die zugleich wissenschaftlichen wie mystischen Felder der Quantenverschränkungen und menschlichen Verstrickungen. Wie wirken sich Quantenverschränkungen auf die Energie zwischen zwei menschlichen Wesen aus? Schreiben sich geisterhafte Ereignisse in weiter Ferne in den Körper ein und haben sie Auswirkungen auf unser Miteinander?


/ ZUM STÜCK /

Der mit dem OBIE Award ausgezeichnete Andrew Schneider arbeitet an der Schnittstelle von Performance und Technologie. Sein Interesse gilt dabei nicht der Technik um ihrer selbst willen. Vielmehr beschäftigt er sich mit deren Anwendbarkeit und Einfluss auf menschliche Interaktions- und Wahrnehmungsprozesse: Dabei geht es ihm um die Form des theatralen Erzählens und um die Möglichkeit neuer künstlerischer Erfahrungen.

Mit diesem Auftragswerk öffnet sich Sasha Waltz & Guests erstmals – neben den Arbeiten von Sasha Waltz und Gastprojekten von langjährigen künstlerischen Partner*innen – neuen künstlerischen Handschriften von Gast-Choreograf*innen und –Regisseur*innen und beginnt damit ein neues Kapitel in der Weiterentwicklung der Compagnie.


/ BESETZUNG & CREDITS /

Regie, Choreografie, Konzept Bühne, Sound & Video: Andrew Schneider

Kostüm: Jasmin Lepore

Licht: Yi Zhao, Andrew Schneider

Tanz, Choreografie, Performance: Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola, Luc Dunberry, Ageliki Gouvi, Margaux Marielle-Tréhoüart, Sasa Queliz, Orlando Rodriguez, Joel Suárez Gómez, Takako Suzuki, Stylianos Tsatsos


Regieassistenz: Luisa Perrone

Produktionsassistenz: Theresa Boock

Assistenz Kostüm: Sophia Vannini

Technische Leitung: Reinhard Wizisla

Assistenz Technische Leitung: Leonardo Bucalossi

Lichttechnik: Martin Hauk

Assistenz Lichttechnik: Olaf Danilsen

Leiter Bühnenbild: Thomas Schenk

Soundtechnik: Lutz Neger, Giorgio De Santis

Bühnentechnik: Salvatore Guiseppe Judica

Leitung Kostüm: Jasmin Lepore

Assistenz Kostüm: Margaretha Heller

Leitung Garderobe: Sandra Thiersch

Garderobe: Gabi Bartels, Camilla Geronimi

Praktikum Kostüm: Ella Lechner

Make-up: Friederike Schäfer

Produktionsleitung: Bärbel Kern

Verwaltung und Finanzen: Stephan Schmidt

Geschäftsführung: Sasha Waltz, Jochen Sandig, Bärbel Kern


/ PRODUKTION /

Eine Produktion von Sasha Waltz & Guests.

Made in Radialsystem.

Sasha Waltz & Guests wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.


[msb]

Powered by Froala Editor

https://www.tanzforumberlin.de/produktion/remains/ [09.07.2020] | www.radialsystem.de
Regie
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Bühnenbild
Kostüm
Licht
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Donnerstag, 12. März 2020
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Walter Bickmann
Länge
70 min