INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-7024

Laura lernt

Beschreibung

LAURA LERNT ist eine Lecture Performance, die verschiedene Ebenen vernetzt bzw. überlagert: Text, Bewegung, Bild, Musik, Licht und die Möglichkeit für das Publikum, eigene praktische Erfahrungen zu Gehörtem, Gesehenen im eigenen Körper
nachzuspüren.
LAURA LERNT war das Impulsreferat zur gemeinsamen Sitzung der Arbeitskreise Kultur und Bildung im Rahmen der Jahrestagung des Bundesverbandes deutscher Stiftungen „Bildung und Kultur trägt“ am 7. Mai 2009 im
Hannover Congress Centrum. Mit freundlicher Unterstützung der Crespo Foundation, der Robert Bosch Stiftung,
der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und des Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt.(Quelle: Script zu LAURA LERNT von Dieter Heitkamp)

ch

Choreographie
Darsteller
in Zusammenarbeit mit: Ekaterina Cheraneva, Norbert Pape, Varia Sjöström, Michael Gambacurta (Musik), Andrea Keiz (Video)
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Donnerstag, 07. Mai 2009
Orte
Stadt
Hannover
Land
Deutschland
Kamera
Jan Frühauf, Jan Biring
Länge
46 min
Schlagworte