INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-4356

Ride On Time- A Second Hand Phrase (1)/ Sommerschneefall (2)/ wall/paper...

Autorenschaft
Beschreibung

(1): Ride On Time ' A Second Hand Phrase von Christoph Winkler, mit Parwanhe Frei PREMIERE 
Für dieses Stück werden keine Bewegungen neu erfunden. Alle benutzten Bewegungen sind bereits gebraucht, abgelegt oder aus der Mode gekommen. Dennoch steckt in ihnen nach wie vor alles, was sie zu ihrer Zeit attraktiv machte. Für dieses Stück geht es also nur darum, dieses Material zu ordnen, einen neuen Kontext zu schaffen, um einerseits choreografische Entscheidungen sichtbar zu machen und andererseits ein Nachdenken über die Bedeutung des Materials im Tanz zu ermöglichen.

(2): Sommerschneefall von und mit Julia Galas PREMIERE 
"Sommerschneefall" handelt von etwas, was es eigentlich gar nicht gibt: dem sogenannten "davor". Das davor ist auch was mittendrin. Was Eigenes. Es schiebt das Eigentliche vor sich her und sieht sich selbst nicht. Das macht es so unerträglich. Deshalb bin ich heute hier, um es zu ertragen. "Bist du noch da?", frag ich mein Spiegelbild.

(3): wall/paper/wall (work in progress) von und mit Antje Velsinger & Markus Popp/Oval 
Architektonische Räume, Erinnerungsräume, Emotionsräume, Klangräume ' irgendwo darin, hindurch, dazwischen, sagt man, leben wir. In ihrer Performance "wall/paper/wall" konstruieren die Performerin Antje Velsinger und der Musiker Markus Popp verschiedene Schichten innerer und äußerer Raumtexturen. 

www.ada77.de
Choreographie
Darsteller
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 13. Juni 2010
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Andrea Keiz
Länge
20 min
Schlagworte