INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-3099

Napoleon D

Autorenschaft
Beschreibung

Ein amerikanischer Jugendlicher lernt von einer Lehr-Video-Kassette einen Tanz. Diese bizarre, seltsame und sexy-surreale Szene haben über 10 Millionen Menschen auf YouTube gesehen. Unter ihnen auch Christoph Winkler, Martin Clausen (TwoFish), Mathieu Burner & Nabih Amaraoui (amaraouiburnerproject), Clint Lutes und Nir de Volff (Total Brutal).

post theater hat diese Choreographen eingeladen, aus dem YouTube Clip eine zeitgenössische Tanz-Performance zu machen. Was passiert ,wenn Tanz über Musikvideos, Film und Internet wieder auf die Bühne wandert? Die Medienkünstler Hiroko Tanahashi und Yoann Trellu verwirren die Choreographen zusätzlich. 

www.dock11-berlin.de
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Donnerstag, 15. Mai 2008
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
80 min
Schlagworte