INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1308

6 feet deeper

Autorenschaft
Beschreibung

Installation/Video: Maren Strack, Hiroko Tanahashi/post theater / Stimme: Ernst Mach Andreas Wald
In Maren Stracks Performance „6 Feet Deeper“ geht es der Künstlerin um ihr persönliches Verhältnis zum Wilden Westen. Dafür eignete sie sich die Kunst des Peitschenschlagens an und macht diese zum Kern ihrer Choreographie. Ausgangspunkt ist eine Geschichte aus Maren Stracks Biographie und der Mythos von Calamity Jane, die als einziger weiblicher Cowboy berühmt wurde. War Maren Strack in einem früheren Leben ein Cowboy?

Anm.: Zusätzliche enthalten ist eine DVD mit Ausschnitte aus weiteren Soloperformances: Ytong, Latex, muddclubsolo und ICE Lise Meitner. / jst

ZE vorhanden.

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Maren Strack
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Montag, 23. August 2004
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
40 min
Schlagworte