INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

Estaràs, Lisi

Information

Geboren in Córdoba, Argentinien. Tänzerin und Choreographin. Klassische Ballettausbildung. Anfang der neunziger arbeitet sie an der Akademie für Musik und Tanz Rubin in Jerusalem und schließlich für die Batsheva Dance Company in Tel Aviv, Israel. Seit 1997 arbeitet Lisi Estaràs für Les Ballets C. de la B., u.a. mit Alain Platel und Sidi Larbi Cherkaoui. In Zusammenarbeit mit Peeping Tom entstand Une vie inutile, mit Einat Tuchman (Victoria), mit Constanza Macras Cocina Erotica und No Wonder. Andere Arbeiten sind La Mancha, das Teil des projet 1,2,3 / Propositions (Les Ballets C. de la B.) war, und Patchagonia.

Tags
Choreographie
MCB-DV-1824
MCB-DV-2788
MCB-DV-1362
MCB-DV-4205
Darsteller
MCB-DV-1322
MCB-DV-1362
MCB-DV-1020