INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-3805

Kain, Wenn und Aber

Beschreibung

In seiner neuen Produktion KAIN, WENN & ABER setzt sich das international äußerst erfolgreiche Ensemble NICO AND THE NAVIGATORS mit Lebensentscheidungen, aber auch mit der alltäglichen Qual der Wahl auseinander. Wer kennt nicht die Lust und Last der Entscheidung? Wieviel Mut gehört dazu? Wieviel Freiheit liegt darin? 
In Sinnbildern und Momentaufnahmen, die aufrütteln, berühren und befremden, nähert sich das Ensemble diesen existenziellen Fragen. 


KAIN, WENN & ABER 


Das Spiel der Entscheidungen. Nach welchen Regeln? Wer macht sie? Der göttliche Zufall? 
Die triebhafte Angst vor dem Versagen ' vor wem? Den kollektiven Wahrheiten? 
Der Gemeinschaft? Dem Schrecken der Mehrheit? 


Wer bestimmt hier eigentlich, wer bestimmt? 
Wir bestimmen alle einen Bestimmer, der uns dann alle bestimmt, 
und das ist bestimmt die Lösung, dann stimmt’s bestimmt. 

Regie, Konzept & Kostüm: Nicola Hümpel 
Licht: Peter Meier 
Musik: Steffen Martin 
Bühnenassistenz: Jörg Scherrmann, Jan Rademacher 
Lichtassistenz: Jan Bregenzer 
Kostümassistenz: Stephanie Lehmann 
Grafik: Oliver Dix 
Produktion: Amina Najjar, Katrin Sailer 

(Quelle: www.navigators.de)

www.navigators.de
Directors
Ensembles
Darsteller
Annedore Kleist, Verena Schonlau, Patric Schott, Peter Stock, Lajos Talamonti, Sinta Tamsjadi, Julius Weiland
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Sun, 19 Oct 2003 00:00:00 +0200
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Jana Marsik, Urs Cordua, Oliver Proske
Länge
75 min
Schlagworte