INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-9053

AMAR

Beschreibung

Als ein wechselseitiger Dialog zwischen Geste und Sound angelegt, eröffnet AMAR ein Feld, in dem Stille, Ruhe und Wortlosigkeit sowie jene Einwirkungen, die dies unterbrechen, sich in einer zirkulären Bewegung gegenseitig die Aufmerksamkeit entziehen. In diesem Wechselspiel, das mythische Beziehungen auf dem schmalen Grat zwischen Tradition und Fortschritt tänzerisch befragt, kommt das Augenblickliche in den Szenen zum Vorschein. Die Atmosphäre, die die Performenden umgibt, ist voller Erinnerungen und deutet auf einen Ruhepool innerhalb intensiver Ausbrüche von Begierde.

www.theinstrument.org


// CAST //

Regie, Tanz: Maya M. Carroll
Tanz: Akemi Nagao
Kontrabass: Meinrad Kneer
Elektroakustische Medien: Roy Carroll


// PRODUKTION //

Erste Präsentation im Rahmen von 60_minutes Performance-Serie
Kuratiert von Jagna Anderson, Künstlerhaus Bethanien, 18. Februar 2017


[msb]

www.dock11-berlin.de
Regie
Choreographie
Darsteller
Musik
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Sonntag, 29. April 2018
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Walter Bickmann
Länge
67 min