INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-8374

Designed to die?

Autorenschaft
Beschreibung

Stellen Sie sich vor: All unsere elektronischen Geräte und geliebten Haushaltsgeräte würden nicht ständig kaputt gehen. Phantastisch, oder? Doch wenn sie nicht sterben, kann unsere Wirtschaft nicht weiterleben. Deswegen müssen ihre Lebenszyklen begrenzt, ja sogar immer kürzer und kürzer werden. Die Künstler*innen haben sich dieses Themas, der so genannten „geplanten Obsoleszenz“, leidenschaftlich und sorgenvoll gewidmet. Sie entschlossen sich, verendete Geräte zu sammeln und ihnen durch ihr Tanz-Theater-Stück die Aufmerksamkeit zu geben, die diese kleinen Wunder verdienen.

www.dance-for-a-better-world.net



// CAST & PRODUKTION //

Von / mit: Aude Fondard & Johannes Bruhn
Mit freundlicher Unterstützung durch das Theaterhaus Mitte.
Herzlichen Dank an Britta Pudelko.

ada Studio wird gefördert durch die Kulturverwaltung des Berliner Senats.
Künstlerische Leitung & Geschäftsführung: Gabi Beier
Pressearbeit: Silke Wiethe
Technische Leitung ada Studio: Ansgar Tappert

Wir danken dem Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin und dem Uferstudios-Team für die Unterstützung!



[efr]

http://www.tanzforumberlin.de/produktion/designed-to-die/
Choreographie
Darsteller
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Samstag, 24. Juni 2017
Orte
Stadt
Berlin
Land
DEU
Kamera
Walter Bickmann
Länge
21 min