INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-5540

Böse Körper

Autorenschaft
Beschreibung

In „Böse Körper“ nähert sich Christoph Winkler von einer tänzerischen Ausgangsposition dem Problem der Darstellung „böser“ Charaktere an. In Theater und Film findet die Ver-Körperung von Personen und Figuren durch andere Personen als Prinzip statt - die Domäne des Schauspielens. 

Viele Schauspieler lieben diese Rollen, denn sie scheinen die anspruchsvollsten und interessantesten zu sein. TänzerInnen hingegen verleihen ihren Körper nur ungern - denn man ist immer tatsächlich dieser Körper.

Sophiensaele Abendzettel
Darsteller
Standorte
MCB HZT
Aufnahmedatum
Donnerstag, 07. April 2011
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Walter Bickmann
Länge
70 min