INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

Wada, Junko

Information

Tänzerin aus Berlin, wurde in Tokyo geboren und studierte dort zunächst Malerei. Seit 1985 realisiert sie Performances in Japan, Australien, Europa und Nord- und Südamerika in Zusam- menarbeitmitAkioSuzuki,RolfJuliusundHansPeterKuhn.1998/99 hatte sie ein Stipendium in Solitude, Stuttgart und 2000 war sie Gast in Höge. Junko Wadas abstrakter Tanzstil basiert auf traditionellen Strukturen. Körper und Musik stehen in ihren Performances als zwei eigenständige Formen desselben Ausdrucks. Ihre Bewegungen strah- len eine große Ruhe und äußerste Konzentration aus und trotz ihrer raumbeherrschenden Bewegungschoreographien kann der Betrachter sich doch entspannt in die erzeugten Bilder fallen lassen. (Quelle: www.im-tal.de)

Tags
Choreographie
MCB-DV-50
Autorenschaft
MCB-DV-50
Darsteller