INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

De Volff, Nir

Information

Nir De Volff wuchs in Israel auf und absolvierte seine Tanzausbildung an der Bat Dor Hochschule in Tel Aviv. Nach drei Jahren Wehrdienst tanzte er dann für verschiedene Compagnien in Tel Aviv und trat auf der israelischen Gastspielreise von Pina Bauschs Victor auf. Nir de Volff zog nach Europa und arbeitete dort u.a. mit Jan Pusch, Les Ballets C. de la B., Angela Guerreiro, The Cloud Chamber Company, Cristina de Smedt und mit der Produktionsstätte danswerkplaats (DWA) in Amsterdam mit deren Unterstützung eigene Arbeiten entstanden. 2003 zog er nach Berlin und schloss sich der Compagnie von Constanza Macras an. 2004 gründete er TOTAL BRUTAL und arbeitet seitdem mit einer Vielzahl Berliner Künstler und Spielstätten, so u.a. mit She She Pop am HAU Berlin. 2007 entstand mit Knut Berger und Sahara Abu Gosh 3SOME im Dock 11. (Quelle: Dock 11)

Tags
Regie
Choreographie
MCB-DV-3093
MCB-DV-3099
MCB-DV-3177
MCB-DV-2399
MCB-DV-1202
MCB-DV-4400
MCB-DV-4851
MCB-DV-5510
MCB-DV-8185
Autorenschaft
Darsteller
MCB-DV-8185
MCB-DV-3099