INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-7583

Egmont

Authors
Beschreibung

Die Aufzeichnung ist in zwei Teile geteilt. DVD 1 und 2 befinden sich in einer Hülle.

Zu Anfang von DVD 1 fehlen ca. 20 Minuten.

“Egmont” mit dem Ensemble und in der Fassung des Deutschen Theaters Berlin.

Die Handlung von Goethes Werk ist im 16. Jahrhundert angesiedelt. Nur wenige Momente des Glücks verbleiben Graf Egmont (Ulrich Mühe) mit seinem geliebten Klärchen (Ulrike Krumbiegel). Ihr Heimatland, die Niederlande, wird von der Besatzungsmacht Spanien regiert, und als Vertreter des spanischen Königs Philipp II. herrscht Herzog von Alba (Otto Mellies). Egmont und Alba sind Gegenspieler, und der Spanier hat bei der Ausübung seiner Regentschaft offensichtlich Dinge wie Freiheit und Menschlichkeit aus seinem Vorgehen verbannt. Egmont fühlt sich den Rechten seines Volkes verpflichtet und ist bereit, sein Leben für die Freiheit seines Vaterlandes einzusetzen.

[Quelle: http://www.fernsehenderddr.de/index.php?script=dokumentationsblatt-detail&id1=15034]

Zugriff am 03.02.2015

jup

Directors
Darsteller
Ulrich Mühe, Gabriele Heinz, Dieter Mann, Otto Mellies, Jörg Teo Vadersen, Wolf-Dietrich Köllner, Christian Stövesand, Erhard Marggraf, Ulrike Krumbiegel, Christine Schorn, Michael Schweighöfer, Fred Düren, Günter Sonnenberg, Gerhard Lau, Horst Ziethen, Tobias Langhoff, Martin Trettau, Thomas Neumann
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Wed, 26 Mar 1986 00:00:00 +0100
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Bernd Müller, Angelika Katzer, Tristan von Lühmann, Wolfgang Schönfeldt
Länge
136 min