INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-7505

Windows Oder: Müssen wir uns Bill Gates als einen glücklichen Menschen v...

Beschreibung

Der Schauspieler Clemens Schick ist spätestens seit seinem Auftritt in dem James-Bond-Film "Casino Royal" bundesweit wie international bekannt. Mit seinem Solo-Programm "Windows oder: Müssen wir uns Bill Gates als einen glücklichen Menschen vorstellen?", war er als Truppenunterhalter in Afghanistan. Das Stück setzt sich mit der Person des Windows-Erfinders auseinander, doch Schick webt bei seinen Auftritten auch Improvisationen zu tagesaktuellen Fragen ein.

Für seinen Auftritt braucht Clemens Schick nicht mehr als einen Tisch, einen Stuhl, eine Brille, seinen Körper und seine Worte. Körper und Worte setzt er ebenso exzessiv wie furios ein, um einen Menschen zu spielen, der vielleicht Bill Gates ist, vielleicht aber auch ein Besessener, der sich in die Rolle Gates phantasiert.

[Quelle: http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/73d48777-0bae-407e-a15d-c3c6b4568297/20258079?generateCanonicalUrl=true]

Zugriff am 17.10.2014

jup

Regie
Darsteller
Clemens Schick
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
2009
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Länge
70 min