INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-SV-5080

second

Beschreibung

Mit der Choreographie des Künstlers Nik Haffner innerhalb des Bühnenbilds aus so verschiedenen Materialien wie synthetischem Beton und Spiegeln, wird der filmische Raum aufgelöst. Davor/Dahinter-Systeme verschwimmen für den Betrachter. Der Tänzer navigiert frei im Raum: durch diese Erweiterung mit Hilfe einer dreiflächigen Projektion, werden Details von körperlichen Bewegungen den Ereignissen innerhalb der Musik zugeordnet. Es entsteht ein Gang durch einen aufgelösten Raum und der synergetische Zusammenhang von Sehen/Hören wird körperlich spürbar. (RS)

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Darsteller
Nik Haffner, Deborah, Thomas McManus,
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Freitag, 01. Februar 2002
Orte
Stadt
Frankfurt am Main
Land
Deutschland
Länge
50 min