INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-SV-3724

DIE TAGEBÜCHER VON WASLAW NIJINSKY

Autorenschaft
Beschreibung

Spielfilm, Australien 2001, Regie: Paul Cox
Anhand der Tagebuchaufzeichnungen, die Nijinsky im Jahr 1919, dem Beginn seiner Erkrankung, geschrieben hat, versucht der Film eine Annäherung an das Genie. Die Originaltexte des Künstlers werden mit einer Folge symbolhafter Bilder unterlegt: teilweise nachgestellte Tanzszenen und Landschaftsaufnahmen.

Regie
Darsteller
André Eisermann, Delia Silvan, Chris Haywood, Hans Sonneveld, Oliver Streeton, Jillian Smith, Kilian Lucas
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Sonntag, 12. August 2001
Land
AUS
Länge
90 min
Schlagworte