INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-919

Spiele der Erwachsenen

Beschreibung
Machtspiele, Platzhirschverhalten, Gesellschaftsrituale, Flirt und Unterwerfung, Verführung und Ausgrenzung. Die Rituale der mündigen Bürger im Zeitalter der Post-Aufklärung. Von der Gemeinde der Hobby-Psychologen leicht durchschaubar, kann sich doch keiner den Spielchen entziehen. In der Kindheit erlernt, lässt sich aus der virtuosen Beherrschung der Regeln im Erwachsenenalter so mancher Vorteil schlagen. Stiefermann und seine Tänzer schlagen aus den bloßgelegten Mechanismen vor allem eins: choreographischen Witz. (Quelle: Website MS Schrittmacher)
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Gilys Komova, Babora Krýslová, Detlev Alexander, Christian Schwaan
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Donnerstag, 23. März 2000
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Länge
73 min