INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-7854

Theater: Ein Fest! - Internationales Sommerfestival Hamburg

Beschreibung

Kampnagel in Hamburg ist eine der wichtigsten Spielstätten der freien Theaterszene und hat sich selbst den Titel der „Größten Eventbude des Sommers“ verpasst. Bereits seit 1984 gibt es das internationale Sommerfestival und auch in diesem Jahr zeigt es drei Wochen lang über 50 Produktionen aus den Bereichen Theater, Tanz, Performance, Film, Musik und allem, was dazwischen liegt.
„Avantgarde für alle“ verspricht der Festivalleiter András Siebold. Nicht nur ihn trifft Nina Sonnenberg, sondern auch die junge brasilianische Choreografin Alice Ripoll, die mit ihrem Baile Funk Tanzstück „Suave“ Europapremiere in Hamburg feiert. Außerdem ist der indonesische Starchoreograf Eko Supriyanto mit dabei. In seinem Stück „Cry Jailolo“ mischt er Pop und Folklore, Avantgarde und Klassik und erschafft einen Tanz, der an einen Tauchgang durchs Korallenriff erinnert.

Die Französin Gisèle Vienne lässt schließlich noch die Puppen sprechen. Zusammen mit Dennis Cooper und dem Puppentheater Halle entwickelte sie das Stück „Das Bauchrednertreffen“.
Das internationale Sommerfestival macht seinem Namen alle Ehre. Theater aus aller Welt gibt es auf Kampnagel zusehen.
Nina Sonnenberg nimmt die Zuschauer mit auf eine theatrale Weltumrundung!

[Quelle: http://www.3sat.de/page/?source=/theater/programm/182439/index.html]

Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 01. August 2015
Orte
Stadt
Hamburg
Land
Deutschland
Länge
28 min