INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-6579

LES PETITES MORTS | All my holes are theirs

Beschreibung

KANN MAN SICH DURCH ÜBERSTEIGERTE Zuwendung an einen Dritten zum Verschwinden bringen? Sich gleichsam in die eigene Auflösung hinein begeben? Und was bedeutet das für die Sichtbarkeit dieser dritten Person? Lässt sich die „Ichhhaftigkeit“ dreier PerformerInnen in Innigkeit verwandeln, lassen sich Identitäten auflösen und andere Formen von Koexistenzen erreichen? Kann man für jemand anderen sterben?

ALL MY HOLES ARE THEIRS ist ein Trio von Aleesa Cohene und Jared Gradinger / Angela Schubot und nach i hope you die soon der zweite Teil ihres Projektes Les petites morts, einer Auseinandersetzung mit den Themen Tod und Sterben. Dieses Stück ist der Versuch zweier PerformerInnen, durch radikale Hingabe an einen Dritten zu verschwinden. Für Gradinger und Schubot wird Cohene zum einzig existierenden Universum. All my holes are theirs ist ein intimes Solo von und für Aleesa Cohene, die in diesem Projekt zum ersten Mal als Tänzerin auf der Bühne steht.

CAN ONE MAKE THEIR SELF DISAPPEAR through an ultimate dedication to a third; relinquishing one's Self to one's own dissolution? And what does it mean for the visibility of the third person? Can the 'I-ing' of the three performers be transformed into intimacy? Can one die for someone else?

ALL MY HOLES ARE THEIRS is a trio by Aleesa Cohene and Jared Gradinger / Angela Schubot. After i hope you die soon it is the second part of their project Les petites morts, an examination of the topic of death and dying. This piece is the attempt by two performers to disappear through radical devotion to a third. For Gradinger and Schubot, Cohene becomes the sole existing universe. But all my holes are theirs is also an intimate solo by and for Aleesa Cohene, who appears on stage as a dancer for the first time in this project.

(Quelle: Programmheft)
lng

Choreographie
Darsteller
Aleesa Cohene, Jared Gradinger, Angela Schubot
Standorte
MCB HZT
Aufnahmedatum
Donnerstag, 07. Februar 2013
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Christof Debler
Länge
67 min
Schlagworte