INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-6279

united states

Beschreibung

DE
In "united states" begeben sich Elpida Orfanidou und Hermann Heisig auf eine bizarre Reise. Sie erforschen hybride Körperbilder, in denen sich verschiedene, teils entgegengesetzte Zustände verbinden. Wie übertragen sich Gesichtsausdrücke in die Füße, Fingerbewegungen in die Ohren oder ein entzückter Blick von den Augen in die Hände? Die beiden Performer überschreiten die Grenzen zwischen mentalen und physischen Zuständen ebenso wie die unterschiedlicher tänzerischer Ästhetiken. Auf der Suche nach der Poesie eines monströsen Körpers erschaffen sie eine Atmosphäre zwischen Unheimlichkeit und absurder Komik

GB
In "united states" Elpida Orfanidou and Hermann Heisig go on a bizarre trip. They explore hybrid body images where various, partly contradictory states are being united. How do facial expressions transfer to the feet, finger movements into the ears or an enchanted gaze from the eyes to the hands? Both performers cross the borderlines between mental and physical states, as well as those of different dance aesthetics. Searching the poetics of a monstrous body, they create an atmosphere between uncanniness and absurd humour.

[Quelle: Abendzettel]

isrr

Anmerkung: unter Signatur DV-4368 steht eine Version von 2010 im Archiv.

Choreographie
Darsteller
Elpida Orfanidou, Hermann Heisig
Standorte
MCB HZT
Aufnahmedatum
Freitag, 09. März 2012
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Walter Bickmann
Länge
47 min
Schlagworte