INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-5654

Groupies

Beschreibung

Glaube findet im Körper statt: ob Rosenkranzgebet und Bekreuzigung, rhythmisches Wippen vor der Klagemauer, genaue Abfolge des Salah-Gebets oder beim balinesischen Kecak-Tanz ' weder eine Weltreligion noch exotische Schamanen- und Ritualtänze kommen ohne Bewegung aus. Abseits von Ideologie und religiösen Diskursen befragt das Performance- Kollektiv White Horse in ihrer dritten Produktion die Choreografie von Gebeten weltweit. Was ergibt sich aus einer rein körperlichen Praxis des Betens? Welche für uns noch ungeahnten Glaubensbekenntnisse lassen sich im Körper finden? Erzeugen die Handlungen auch ohne religiösen Bezug eine Gemeinschaft? Auf der Bühne werden die sieben Performer zu Groupies gemeinsamer Hingabe, springen in die Körper der Glaubensrichtungen und erzeugen ihr ganz eigenes Ritual. 


[isrr]

HAU Abendzettel
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Darsteller
Standorte
MCB HZT
Aufnahmedatum
Donnerstag, 06. Oktober 2011
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Walter Bickmann
Länge
52 min