INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-4877

Tubed

Beschreibung

Die Dinge, die uns umgeben, gestalten unseren Körper. Durch die Vielzahl an Merkmalen signalisiert das Objekt dem Menschen eine bestimmte funktionelle Eigenschaft und definiert und determiniert damit die Qualität des „Zugriffs“ durch den Körper. Der Akt der Wahrnehmung und des Erkennens beruht im Wesentlichen auf einer Bestätigung von Erfahrungswissen. Es gilt: Wir erkennen, was wir kennen!

In tubed bedienen sich der arrivierte österreichische Tänzer und Choreograf Paul Wenninger und seine Gruppe Kabinett ad Co. dieses individuellen, aber auch kulturell tradierten Erkennens und Interpretierens. Non- lineare Bildfolgen werden durch die Erwartungshaltungen des Publikums und seine mentalen „Präfigurationen“ von kommenden Ereignissen in Handlungsabläufe umgemünzt und in ein Erzählgeflecht eingewoben. (Quelle: http://www.kabinettadco.at) / jst

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Magdalena Chowaniec, Rotraud Kern, Michael O'Connor, Gerwich Rozmyslowski, Paul Wenninger
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
2008
Orte
Stadt
Wien
Land
AT
Länge
70 min