INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-2887

Die Geschichte vom blutigen Ende der Liebe des Mädchens das zur Spinne w...

Beschreibung

Ausgangspunkt ist ein Mädchen, das durch seine radikalen und erstaunlichen Themenwechsel, durch seine so harmlose dahererzählte Grausamkeit mich zu einer Zeit faszinierte. Es geht um Verweigerung, der Welt mit blindem und scheiterndem Trotz entgegen zu treten. In der Geschichte vom blutigen Ende der Liebe des Mädchens das zu Spinne wurde ist die Fiktion eine Rettung im doppelten Sinne. Die Flucht in eine weniger trübe, wörtliche Fantasiewelt, die im Theater aber auch ein Angebot ist.

Master auf DV-2882.

Choreographie
Darsteller
Stanislav Bork, Tamara Brücken, Anna Widmer, David Ziegler
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
2003
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Andrea Keiz
Länge
40 min