INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1907

Water Music - ein Konzert

Autorenschaft
Beschreibung

Water Music ist ein Konzert und eine Videoinstallation. Zwei Tänzer machen Musik mit Wasser, zwei Tänzerinnen filmen sie dabei.Das Stück gestaltet die Parameter Raum und Zeit auf gegensätzliche Weise: Während alle räumlichen Aspekte wie Bilder, Formen, Gesten und Wege striktfestgelegt sind, bleiben die zeitlichen Abläufe frei. Wann und wie lange etwas passiert, ist nicht vorherzusehen. Die Töne, die Augenblicke werden "life" ausgestaltet. Aktion und Stille, Puls und Intensität, Dynamik und Modulation ändern sich bei jeder Vorstellung. Darüber hinaus beschreibt das Stück Beziehungen zwischen Mensch und Wasser, zwischen Mann und Frau. Angst und Lust, Geborgenheit und Bedrohung, Verschwendung und Missbrauch können Aspekte dieser Beziehungen sein. (Quelle: Dock 11)

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Felix Ruckert, Matthieu Burner (Tanz und Musik), Rachel Brooker, Dasniya Sommer (Tanz und Video).
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 03. Dezember 2006
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
65 min
Schlagworte