INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

Hölbling, Saskia

Information

Saskia Hölbling, international gefragte Choreografin und Österreichische Tanzpreisträgerin 2002, interessiert sich seit längerem für Körperdiskurse. Im Jahre 1995 gründet sie ihr Ensemble DANS.KIAS, arbeitet parallel zu ihren eigenen Projekten mit DANS.KIAS als Tänzerin in Projekten mit Bob Wilson/Brüssel, Cie W. Dorner/Wien und Laurent Pichaud/Montpellier. In ihrer preisgekrönten Choreografie other feature beschäftigte sie sich mit dem körperskulpturalen Einsatz der Tänzerinnen, in your body is the shoreline, ihrem aktuellsten Stück, steht die Begegnung von Körpern und die Frage nach der Intuition für Handlung und Äußerung aus dem Zusammensein im Fokus der Auseinandersetzung. Hölbling lässt in ihrer Arbeit den Gegensatz zwischen formalen, streng choreografierten Szenen und intimen, selbstvergessenen Momenten der Tänzer verschwinden, lässt interne Regungen ihre Form finden. (Quelle: Website Universität Wien)

Tags
Choreographie