INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-BK-8214

"KuLe" Kunst & Leben / Art & Life - Ein Haus in Berlin-Mitte seit 1990 / A House in Berlin since 1990

Autorenschaft
Beschreibung

Das Kunsthaus "KuLe" steht für eine Utopie als Langzeitexperiment. Die Idee, Kunst und Leben zu verbinden, wird hier seit über 25 Jahren in gemeinschaftlicher Lebensform praktiziert. Das Buch dokumentiert die ungewöhnliche Geschichte dieses Hausprojekts in der Auguststraße 10 in Berlin-Mitte, vom Aufbruch in den 90er Jahren bis heute. Anhand von zahlreichen Texten, Interviews und einzigartigen Fotografien werden die seit Jahrzehnten gewachsenen Netzwerke einer Stadtentwicklung von unten sichtbar. //English translation//: Kunsthaus "KuLe" is the embodiment of a utopia as long-term experiment. For over 25 years, the idea to connect art and life has been practiced here as a collective way of life. This book documents the unusual history of the house project at Auguststraße 10 in Berlin-Mitte, form its beginnings in the '90s until today. Numerous texts, interviews and rare photographs lend visibility to networks engaged in bottom-up urban development that have grown and transformed over decades. Quelle: Berzborn, Ursula Maria/ Weismann, Steffi (Hrsg.): KuLe. Kunst & Leben. Ein Haus in Berlin-Mitte seit 1990. / KuLe Art & Life. A House in Berlin since 1990. Berlin: Revolver Publishing, 2016. Buchrücken.

Inhaltsverzeichnis

Standorte
MCB
Klassifikation
Berlin
ISBN
978-3-95763-307-1
Verlag
Revolver Publishing
Erscheinungsdatum
01.05.2016