INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-3752

Wir erklären die Welt 1 (Das Mauerspiel von Less Mess)

Autorenschaft
Beschreibung

n einem Land verschwindet etwas, in einem anderen taucht etwas auf. In einem Land manifestiert sich das gegenseitige Mißtrauen in einer konkreten Mauer, in einem anderen weicht sie einem latenten Mißtrauen. An vielen Stellen der Welt werden Menschen durch Sperranlagen voneinander getrennt, die Muster scheinen sich zu wiederholen.
Wir erklären die Welt 1 läßt das Publikum erfahren, was in Europa heute kaum mehr faßbar scheint: eine territoriale Teilung, ihre Ursachen und ihre Konsequenzen. Es beginnt ein Spiel um Gebietsansprüche und unterbrochene Dialoge, Abgrenzung, Ausgrenzung und Isolation. Die Zuschauer werden zu Akteuren, die Welt wird Verhandlungssache. Farbe bekennen! Wer steht am Ende wo und warum?
Das neue Theaterlabel LESS MESS von EFRAT STEMPLER und MARTIN STIEFERMANN begibt sich ästhetisch auf die Suche nach neuen, interaktiven Formaten. Explizit politische oder gesellschaftlich relevante Themen und das Spannungsfeld der beiden Kulturkreise (Israel / Deutschland), aus dem die Label-Gründer stammen, sind dabei produktive Triebfeder.
www.ballhausost.de

Darsteller
Carssten Clemens, Krysztof Raczkowski, Katrin Temme und ein Special Guest
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Freitag, 12. Juni 2009
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Christof Debler
Länge
90 min
Schlagworte