INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-7690

leonce + lena in the box

Autorenschaft
Beschreibung

Mit Pop und Puppen katapultiert Bridge Markland Büchners einzige Komödie als Ein-Frau-Playback-Theater ins 21. Jahrhundert. Kraftwerk, David Bowie, Die Ärzte und andere Popgrößen, befeuern die Satire.
Prinz Leonce soll König werden. Davor steht die arrangierte Heirat mit Prinzessin Lena, wovor es beiden graut. Sie fliehen, treffen und verlieben sich. Zurückgekehrt persiflieren sie die Hochzeits-Inszenierung. "Leider geil" (Deichkind).

Mit Musik von: 2raumwohnung, Hans Albers, Die Antwoord, Die Ärzte, Atzenmusik, Joan Baez, David Bowie, Angelo Branduardi, Cake, Adriano Celentano, Coldplay, Doris Day, Deichkind, The Doors, Jürgen Drews, Echo & The Bunnymen, Brian Eno, Excrementory Grindfuckers, Die Fantastischen Vier, Connie Francis, Gloria Gaynor, Golden Earring, Höhner, Ideal, Billy Idol, Chris Isaak, Kitty Kat, Kiss, Knorkator, Kraftwerk, Luis Laserpower, Luxuslärm, Dieter Meier, Reinhard Mey, Novalis, Iggy Pop, Pink Floyd, Pink Martini, Pérez Prado, Queen, Fabian Reichelt & Raycoux Jr., Rio Reiser, Chris Roberts, Diana Ross, Rummelsnuff, Hawe Schneider & seine Spree City Stompers, The Sisters of Mercy, Bedrich Smetana, Britney Spears,Josef Strauss, Donna Summer, Tiny Tim, Tocotronic, Der Tourist feat. Friedrich Liechtenstein, Farin Urlaub Racing Team, Suzanne Vega, Otto Waalkes, Hannes Wader, Pharrell Williams, Neil Young u.v.m.

[Quelle: http://www.bridge-markland.de/DECLASSIC/leonceundlena_DE.htm]

Zugriff am 01.06.2015

jup

Regie
Darsteller
Bridge Markland
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Mittwoch, 01. Januar 2014
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Länge
79 min
Schlagworte