INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-5994

La légende de Kaïdara

Autorenschaft
Beschreibung

Bewerbungsvideo für Theater der Welt 1999. "Gnakouri beherrscht die Kunst des Erzählens, wie ein "Griot", in jedem Dorf das lebendige Gedächtnis der Gemeinschaft. Vornehm gekleidet sitzt er am Feuer und erzählt Legenden, die sich von Nacht zu Nacht fortsetzen. Die schönsten hat Amadou Hampaté Bâ gesammelt und eine Arbeit geleistet, die an die Gebrüder Grimm erinnert. Auf dem Festival wird die "Legende der Kaidara" zu sehen sein. Sie handelt von drei Brüdern, die auf eine lange Reise gehen und von der Initiation, die sie erfahren. Gnakouri schildert, wie ihnen das große Chamäleon über den Weg läuft. "Das große Chamäleon" sagt er und ahmt mit den Händen seinen tastenden Gang nach. Seine Sprache aber wechselt schon die Farbe, wenn er von der Tugend der Anpassung spricht." (Quelle: Presse-Rezension)
Andere Schreibw.: Kaidara bzw. Kaydara
whu

Regie
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
1999
Stadt
Abidjan
Land
CI
Länge
12 min
Schlagworte