INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-5959

Schwellenland - eine ausbürgerung in 10 tagen

Autorenschaft
Beschreibung

- eine ausbürgerung in 10 tagen - Wiener Festwochen, Juni 2010: Tansmedia Game

"Es fängt an wie ein Spiel: Sind Sie clever im Durchkommen, gut im Aufspüren, geschickt in der Entwicklung von Lösungen? Möchten Sie LÄUFER, WÄCHTER oder MITTLER sein? Willkommen bei SCHWELLENLAND!"

Am Anfang steht die Ausbürgerung: Während die einen ihre inländischen Priviliegien aufgeben, werden andere schon für deren Ergreifung geschult oder lernen zu helfen ' aber zu wessen Vorteil?

Ab dann ist für 10 Tage die ganze Stadt die Spielfläche, man kann selbst entscheiden, wie lang und tief man in SCHWELLENLAND eintaucht ' Stunden, Tage, Nächte… Von Informanten, per Telefon, SMS, Internet, Radio etc. wird man zu Verabredungen gelotst, gelangt an Orte, zu denen man bislang keinen Zugang hatte und verbünden sich mit anderen, welche die gleichen Ziele verfolgen. Oder vielleicht nicht? Wer hilft mir weiter zu kommen, wem kann ich trauen? Wer ist Passant, wer beobachtet mich? Die Spieler treffen dabei auf unterschiedlichste Spezialisten, welche die üblichen Nationalgrenzen längst hinter sich gelassen haben und jetzt in Wien als Flüchtlinge oder Illegalisierte leben. Sie coachen die Inländer, helfen ihnen die Aufgaben zu meistern oder weisen sie aus, wenn sie Fehler machen… Sind Sie bereit fürs nächste Level von Gemeinschaft nach der Nation? Treten Sie ein in SCHWELLENLAND, verlassen Sie Österreich ohne ihre Adresse zu wechseln und ihr Alltag wird nicht mehr derselbe sein.
[Quelle: http://www.matthaei-und-konsorten.de/projekte/schwellenland/]

SCHWELLENLAND macht ganz Wien zum Spielfeld eines Transmedia-Games, in dem Sie sich gemeinsam und gegeneinander bewähren müssen. Über SMS und E-Mail werden Sie zu Verabredungen gelotst und gelangen an Orte, zu denen Sie bislang keinen Zugang hatten. Wer ist bloß Passant, wem muss ich mich anvertrauen, wer beobachtet mich? Was kann ich ignorieren, was ist überlebenswichtig?

Begleitet werden Sie von Coaches und Referees, welche die üblichen Nationalgrenzen längst hinter sich gelassen haben und in Wien als Flüchtlinge oder ohne Papiere leben. Diese Spezialisten helfen Ihnen, die Herausforderungen von SCHWELLENLAND zu meistern. Aber sie haben auch die Macht, Sie auszuweisen, wenn Sie zu viele Fehler machen…

Sind Sie bereit für das nächste Level von Gemeinschaft, das Sie hinter dem Nationalstaat erwartet? Treten Sie ein in SCHWELLENLAND und verlassen Sie Österreich, ohne ihre Adresse zu wechseln. Sie können selbst entscheiden, wie lang und wie tief Sie in das Spiel eintauchen ' doch Ihr Alltag wird nicht mehr derselbe sein.
[Quelle: http://invisibleplayground.com/#de/schwellenland/]

cru

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Darsteller
40 Flüchtlinge, Migranten und Papierlose
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Sonntag, 28. März 2010
Stadt
Wien
Land
AT
Länge
65 min
Schlagworte