INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-5407

MALASOMBRA

Beschreibung

Tanztheater mit Schatten und Objekten

MALASOMBRA kombiniert Tanz und visuelles Theater, und lädt dazu ein, in die dunklen und hellen Seiten der Menschen einzutauchen.
Durch die wunderbare Geschichte Peter Schlemihls von Adelbert von Chamisso inspiriert: Ein Liebesroman, wo der Schatten auf der Seele oder das Doppelte etwas Kostbares und teuer ist. Was ist, wenn dieser Schatten gestohlen wird? Die Inszenierung bindet zudem Elemente aus Videokunst, Objekt- und Schattentheater und experimenteller Rockmusik ein.
(www.attension-festival.de) /cp

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Magda Tomás, Caty Carrasco, Tomeu Gomila
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 01. Januar 2011
Land
ES
Länge
50 min
Schlagworte