INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-3813

Schutz und Rettung

Beschreibung

Der Abend basiert auf dem Leben und Werk der Lausanner Künstlerin Aloùse Corbaz, einer der wichtigsten Vertreterinnen der Art Brut. Ihre Biografie ist die Chronik eines Rückzugs und der systematischen Monumentalisierung einer Innenwelt, überliefert in einem umfangreichen grafischen und schriftlichen Werk.

Aus der theatralen Umkreisung dieses Materials entsteht ein hermetischer Abend mit einem konkreten Anliegen: Der Kampf gegen die Bedrohung durch die Sinnlosigkeit der Realität. «Schutz und Rettung» versteht sich als Recherche und Entwurf zum Umgang mit existenziellen Fragen und Erschütterungen, die das Leben an uns heranträgt. www.sophiensaele.de

Regie
Darsteller
Beatrice Fleischlin, Catriona Guggenbühl, Mathias Weibel, Nikolai Bosshardt, Jeanne Devos
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Dienstag, 13. Oktober 2009
Kamera
Andrea Keiz
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Länge
61 min
Schlagworte