INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-2602

Yes, Yes To Moscow

Autorenschaft
Beschreibung

Die Sehnsucht läuft ins Leere, wenn sie sich erfüllt hat, dem Schock der Begegnung mit den eigenen Träumen werden die Schwestern vielleicht nicht standhalten. Tanz ist hier nichts Harmonisches, sondern unter Umständen ein Abgrund, in den der Mensch zu stürzen droht. Material können "Copying-Mechanismen" sein, Zwangshandlungen, Selbstverletzungen, Bewegungsfloskeln aus dem Alltag, Gesten, wie das Zucken der Augenbrauen, mit denen Mann und Frau in zu lauten Räumen Kontakt zueinander herstellen ... Die Schauspieler waren so gut, dass ich als Regisseur völlig versagt hätte, weil mir im Prinzip alles gefiel, was sie machten... (Quelle: TAZ vom 11.10.07; Website Sommer Ulrickson)

Choreographie
Darsteller
Beth Wilmurt, Sommer Ulrikson, Mark Jackson, Tilla Kratochwil
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Donnerstag, 11. Oktober 2007
Kamera
Thilo Wittenbecher
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Länge
67 min
Schlagworte