INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-2003

Die kahle Sängerin

Autorenschaft
Beschreibung

Inszenierung - Jean-Luc Lagarce.
Der französische Dramatiker und Theaterregisseur Jean-Luc Lagarce starb 1995 im Alter von 38 Jahren. In diesem Jahr wäre er 50 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass erinnert Frankreich mit zahlreichen Veranstaltungen an sein Werk.. Vor 15 Jahren legte Lagarce eine brillante Neuinszenierung von Ionescos absurdem Anti-Stück "Die kahlen Sängerin" vor, mit der er sich als Theaterregisseur einen Namen machte. ARTE präsentiert eine werkgetreue Wiederaufnahme, die im Rahmen des Lagarce-Jubiläumsjahres entstanden ist.

Regie
Darsteller
Mireille Herbstmeyer (Mrs. Smith), Jean-Louis Grinfeld (Mr. Smith), Elizabeth Mazev (das Dienstmädchen), Emmanuelle Brunschwig (Mrs. Martin), Olivier Achard (Mr. Martin), Christophe Garcia (der Feuerwehrmann)
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Montag, 01. Januar 2007
Orte
Stadt
Paris
Land
Frankreich
Kamera
Madjid Hakimi
Länge
95 min