INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-134

Der Tramp: Der Tramp/Arbeit/Das Pfandhaus/Easy Street

Autorenschaft
Beschreibung

Kurzfilme von Charles Chaplin aus der Zeit bei den Mutual Studios 1915 - 1917. 1972 aufwändig restauriert und im Atlas Verleih auf fünf Videos / DVDs wieder aufgelegt. Hier: Der Tramp (1915) / Arbeit (1915) / Das Pfandhaus (1916) / Easy Street (1917). Charlie Chaplin entwickelte in diesen frühen Filmen mit ihm als Protagonisten die Figur des Tramps, die er später in "The Kid" zu einem der unvergesslichen Charaktere der Filmgeschichte machte. Der Tramp ist ein US-amerikanischer Soziotyp, der verwandt ist mit dem Hobo. Tramps waren zunächst Wanderarbeiter oder Tagelöhner, der Begriff „to tramp“ bedeutete zunächst im Englischen auch so viel wie wandern. Der Tramp suchte aber meist keine feste Anstellung, sondern nur Gelegenheitsjobs. Caplins Tramp ist ein poetischer Träumer auf der Suche nach dem Glück und der wahren Liebe außerhalb von Konventionen. Stummfilme mit Texttafeln.

Regie
Darsteller
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 11. April 1915
Orte
Stadt
Milwaukee
Land
USA.
Kamera
n.n.
Länge
80 min
Schlagworte