INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-TV-13

Augurkenteugels (TV), Suz o suz (clip)

Autorenschaft
Beschreibung

Augurkenteugels, neunteilige Fernsehserie im Auftrag der VPRO, Szenarium und Spiel, 1987, TV-Regie Frank Alsema. Amsterdamer Performance Theatergruppe um den Autor und Regisseur Alex van den Bosch. Van den Boschs Vielseitigkeit und Präsenz prägen die Vorstellungen, die bis ins kleinste Detail seine Handschrift tragen. Alex d'Electrique genießt den Ruf der schrillsten niederländischen Theatertruppe. Sie produzierten angeblich "Tohuwabohu-Theater", " ganzheitliches Theater der Superlative" oder "konsequentes Theater in stürmischen Zeiten". Selbst umschreiben sie ihre Arbeit als "Programmtheater - aber dann anders". Typisch für van den Bosch ist der krude Realismus und der absurde Humor in Sprache, Bild und Dramaturgie. "Kompakter Humor mit Personen, deren beste Zeit schon lange vorbei ist, dennoch geschmackvoll sowie abstrakt und absurd", schreibt Ko van den Bosch selbst. (Quelle: Theater Instituut Nederland). "Nichts für zarte Gemüter sind Alex d`Electrique. (...) Für den, der´s aushalten konnte und die Grenzen des Geschmacks nicht so eng zog, war es eine entwaffnend tabulose Mixtur aus (...) Schauspiel, Unsinn, Technik und einer Parodie auf all dieses." (Münchener Abendzeitung vom 15. 11. 1990 zu einer Krimi - Groteske der Gruppe.) Anfangs auf demselben Band ein vierminütiger Clip der Gruppe La Fura Del Baus, Suz o Suz, 1985. La Fura dels Baus definiert sich selbst als eine urbane Theatergruppe, die szenische und musikalische Wege abseits des Traditionellen erforscht. Dabei versucht die Gruppe, Musik, Bewegung, natürliche und künstliche Materialien, neue Technologien und nicht zuletzt das Publikum in ihre Aufführungen zu integrieren. Aufsehen erregt die Gruppe immer wieder durch ihre freizügigen Darstellungen des menschlichen Körpers.

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Darsteller
Marteen Balm, Ko van den Bosch, Ed Bosma. (Alex d Èlectrique). Pere Tantinyà, Carles Padrissa, Marcel·lí Antúnez, Pep Gatell, Jordi Arús, Àlex Ollé, Jürgen Müller, Hansel Cereza, Miki Espuma (La Fura Del Baus).
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Montag, 16. Februar 1987
Stadt
Amsterdam / Barcelona
Land
NL / ES
Kamera
Guus Wondergen, Hans Essenberg, Henk Walison, Andras Hamelberg.
Länge
28 min
Schlagworte