INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-SV-4607

Verschleierte Identität? Identité voilée?

Beschreibung

Engagierte Berichterstattung und polarisierende Diskussionen über ein Burkaverbot finden seit längerer Zeit intensiv in Belgien und Frankreich und mit der so genannten “Kopftuch-Debatte” nun auch verstärkt in Deutschland statt. Tanz im August 2010 lädt profilierte Persönlichkeiten aus Recht, Kultur, Bildung und Wissenschaft ein, um über die Bedeutung des islamischen Schleiers in Alltag, Politik und Kunst zu diskutieren.


// FRANÇAISE //

Depuis quelque temps, l’interdiction de la burqa en Belgique et en France, et maintenant le ”Kopftuch-Verbot’ (= interdiction du foulard) en Allemagne sont l'objet de rapports engagés et de discussions passionnées. Tanz im August 2010 invite des personnages faisant autorité dans les domaines du droit, de la culture, de l’éducation et de la science à  discuter de la signification du voile islamique dans la vie quotidienne, la politique et l’art.


// CAST //

HÉLA FATTOUMI & TUBA ISIK-YIGIT & RIEM SPIELHAUS & WASSYLA TAMZALI & HELENA WALDMANN 

Moderation: Michaela Schlagenwerth

www.tanzimaugust.de
Darsteller
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Samstag, 21. August 2010
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Andrea Keiz
Länge
85 min
Schlagworte