INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-SV-2397

Mein Leben - Wolfgang Kohlhaase

Beschreibung

''Sommer vorm Balkon'' (2005), ''Solo Sunny'' (1980) und ''Berlin - Ecke Schönhauser'' (1957) - sind die bekanntesten Filme, denen die Drehbücher eines der wichtigsten deutschen Filmautoren zugrunde liegen. Wolfgang Kohlhaase, geboren 1931 in Berlin, schreibt seit über einem halben Jahrhundert Geschichten für Film- und Fernsehen. Die meisten entstanden in der DDR. Kohlhaase hat insgesamt über 30 Filme realisiert, unter anderem mit Regisseuren wie Gerhard Klein, Konrad Wolf und Andreas Dresen. Der Impuls für Kohlhaases Filmgeschichten: Sie erzählen von den Menschen, die auch im Publikum sitzen, vom Berliner Alltag und dem Lebensgefühl in der Stadt. Liebevoll und realitätsnah schildert Kohlhaase, wie sich Menschen durchs Leben schlagen - kurz: Kohlhaases Geschichten handeln alle vom Durchkommen.

Regie
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 01. Januar 2006
Kamera
Frederic Doss
Stadt
Berlin
Land
DE
Länge
44 min
Schlagworte