INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-9059

HILLBROWFICATION

Beschreibung

HILLBROWFICATION (2018). Eine Alieninvasion etabliert eine neue Gesellschaftsordnung, basierend auf den Tanzfähigkeiten der Menschen. Eine revolutionäre Prinzessin mit unendlich vielen Namen hat die Fähigkeit, Raum und Zeit zu biegen… Diese und andere Geschichten leben in der verrückten Welt möglicher und unwahrscheinlicher Zukunftsszenarien in HILLBROWFICATION.

Zwischen Utopien und Dystopien von Ghettoisierung und Gentrifizierung erschaffene, fiktionale Zukunftsgeschichten des Hillbrow-Viertels in Johannesburg, über seine Kulturen und Einwohner, ein Universum, in dem die Performer selbstrepräsentative Narrative und ihre Wahrnehmung von Xenophobie und Gewalt in der Stadt auseinandernehmen und aufbrechen.  dorkypark.org


// CAST //

Regie: Constanza Macras
Choreographie: Constanza Macras and Lisi Estarás
Dramaturgie: Tamara Saphir
Von und mit: Miki Shoji, Emil Bordás, John Sithole, Zibusiso Dube, Bigboy Ndlovu, Nompilo Hadebe, Rendani Dlamini, Karabo Kgatle, Tshepang Lebelo, Brandon Magengele, Jackson Magotlane, Bongani Mangena, Tisetso Maselo, Vusi Magoro, Amahle Meine, Sandile Mthembu, Thato Ndlovu, Simiso Ngubane, Blessing Opoka, Pearl Sigwagwa and Ukho Somadlaka
Kostüme: Roman Handt
Bühne, Requisiten: Roman Handt und Outreach Foundation Boitumelo (Sibonelo Sithembe, Roggerio Soares)
Licht und Technik: Sergio De Carvalho Pessanha
Sounddesign: Stephan Wöhrmann
Regieassistenz: Helena Casas, Linda Michael Mkhwanazi


// PRODUKTION //

Eine Produktion von Constanza Macras | Dorkypark in Zusammenarbeit mit der Outreach Project Foundation, dem Hillbrow Theatre und dem Maxim Gorki Theater.

Unterstützt vom Goethe-Institut durch Internationaler Koproduktionsfonds.

Gefördert im Fonds TURN der Kulturstiftung des Bundes.

Constanza Macras | DorkyPark wird unterstützt durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.


[msb]

Regie
Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Dramaturgie
Darsteller
Bühnenbild
Kostüm
Licht
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 02. Juni 2018
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Walter Bickmann
Länge
70 min