INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-674

Permanent dialogues

Beschreibung

Der dritte Teil eines Duett-Tryptichons (mit "This is not a lovesong" und "Bewegung für Bewegung 2"). "Permanent Dialogues" sind Dialoge ohne Worte. Dialoge, die die intime Draufsicht und direkte Teilnahme des Zuschauers erfordern und auf die Unmittelbarkeit, Direktheit und Verletzlichkeit zweier Körper zielen. Permanent meldet sich der Körper mit seinen Reaktionen auf die äußere Welt und mit seinen innerlichen Befindlichkeiten zu Wort. Durch die Haut wird ein unaufhörliches Gemenge und Gemisch von Bewegungen ans Tageslicht befördert. (Quelle: Programmheft)

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Jutta Hell, Dieter Baumann
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 01. September 2001
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Andrea Keiz
Länge
56 min
Schlagworte