INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-6702

S.o.S.

Beschreibung

"S.o.S." haben wir erfunden, weil wir denken, studentische Arbeiten müssen von Anfang an auch im öffentlichen Kontext gezeigt werden.
Wir denken auch, dass es wichtig ist, während des Studiums in Austausch zu treten und sich kennen zu lernen.
Und nicht zuletzt ist es uns als Ort, an dem v.a. junge Choreografen im Rahmen von "NAH DRAN" oder "10 times 6" ihre ersten außerschulischen Arbeiten zeigen, ein großes Anliegen, künstlerische Lebensläufe von einem frühen Zeitpunkt an zu begleiten und zu unterstützen.

"S.o.S." findet einmal im Jahr statt, der Zeitpunkt richtet sich nach dem Zeitkontingent und den Strukturen an den Schulen.

Tian Rotteveel: Calling the wolves (work in progress)

Raphael Hillebrand: 3 Brüder

Camilla Przystawski: LOOP

Jofe D'mahl: Kopfschmuck

Charlotte Brinksman, Gabriella Garroway, Sophie Read: TCW Refined

Diethild Meier: Sketch of Something

Asaf Aharonson, Stine Frandsen & Nir Vidan: Bear Feet

Darsteller
Tian Rotteveel, Raphael Hillebrand, Camilla Przystawski, Jofe D'mahl, Charlotte Brinksman, Gabriella Garroway, Sophie Read, Diethild Meier, Asaf Aharonson, Stine Frandsen, Nir Vidan
Standorte
MCB HZT
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 19. Mai 2013
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Hannes Ziegerhofer
Länge
110 min
Schlagworte