INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-6554

When

Beschreibung

Das "Nordwind Residency Project" präsentiert ein Showing mit den Künstlerinnen Jule Flierl (Berlin) und Outi Yli-Viikari (Tampere, Finnland).

Die ersten „Artists In Residence“ des Austausch-Projektes zwischen NORDWIND Platform - Festival und dem Central Finland Regional Dance Center stellen zusammen ihre choreographischen Arbeiten im Dialog vor.
Beim Showing am 20. Januar 2013 in Tampere (Hällä Stage) lässt Jule Flierl experimentelle Stimmarbeit auf klare Tanzstrukturen treffen, ein Hybrid aus Mensch und Maschine entsteht. Outi Yli-Viikari begleitet sie dazu live per Skype aus den EDEN*****Studios.

Während ihrer Residenz in Berlin wird Outi Yli-Viikari an der Schnittstelle von Bildender Kunst und Tanz arbeiten. Sie untersucht die physische Nähe des Menschen zu vom Menschen geschaffenen Strukturen und haptischen Oberflächen. Beide Künstlerinnen werden dem Publikum am 27. Januar 2013 im DOCK 11// Berlin die Ergebnisse ihrer Arbeit vorstellen.

Choreographie
Darsteller
Outi Yli-Viikari
Standorte
MCB HZT
Aufnahmedatum
Donnerstag, 31. Januar 2013
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Thilo Wittenbecher
Länge
45 min
Schlagworte