INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-555

Trau schau wem

Beschreibung

Ein Spiel über das Vertrauen. Kann ich glauben, was ich sehe und was andere mir signalisieren, und können sie dem Glauben schenken, was ihnen auf dr Bühne offeriert wird? In "overlapping"- und "zapping"-manier entwirren die vier Hauptcharaktere die Geschichte, basierend auf dem Briefroman "Gefährliche Liebschaften" von Choderlos de Laclos und Heiner Müllers Quartett. (Quelle: Programmheft)

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Annette Lopez-Leal, Michael Langeneckert, Anja Kursawe, Francesca Peniguel
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Samstag, 03. März 2001
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
63 min
Schlagworte