INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-4825

AIDE MEMOIRE

Beschreibung

Als Angehöriger einer Familie die den Holocoust überlebt hat, wählte ich die Beschäftigung mit einem Thema das viel Jahre mein Denken ausgefüllt. Der Einfluß der Erinnerung an den Holocoust auf unser heutiges Denken. AIDE MEMOIRE handelt weder vom Holocoust, noch ist es seine Beschreibung. Es handelt von Dingen, die durch emotionale und kognitive Assoziationen mit dem gegenwärtigen Leben und der Realität verbunden sind. Persönliche und kollektive Erinnerungen, wie man sie immer tief in unserem Bewußtsein findet, dienen als Hintergrundthema für diese Choreographie.(Rami Be'er)(RS)

Standorte
MCB
Aufnahmedatum
1994
Länge
75 min