INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-4160

Hoppalappa- Postfolki Tanzi Teatri

Autorenschaft
Beschreibung

Am Schnittpunkt von Volkstanz- und zeitgenössischer Improvisationskultur widmen sich die Performerinnen ihren erfundenen oder erfahrenen kulturellen Wurzeln, den Traditionen, die sie nie hatten und Volkstänzen, die sie nie gelernt haben.
Die gemeinsame Praxis der Improvisation und Kontaktimprovisation ist Ausgangspunkt und verbindende Heimat. Die Frage, wie viel Improvisation ein thematisch gesetztes Stück und wie viel Individualität eine gemeinsame Improvisationskultur verträgt, stellt sich in jedem Treffen des Trios neu.
Bekleidet mit Dirndln, bewaffnet mit Ironie und unterstützt von modernsten Improvisationstechniken wühlen sie in Projektionen und Klischees über das Ländliche und Traditionelle.
www.tanzfabrik-berlin.de

Darsteller
Katarina Erikson, Bronja Novak, Susanne Martin
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 11. April 2010
Kamera
Andrea Keiz
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Länge
73 min
Schlagworte