INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-3502

One single action: Laughing and silent dinner

Autorenschaft
Beschreibung

Das Festival beginnt mit einer großen gemeinsamen Aktion. Im Anschluss an die Festivaleröffnung mit Yasmeen Godders "Singular Sensation" findet ein Experiment statt: eine Stunde lang lachen. Nach dieser schmerzhaften, aber erholsamen Erfahrung tischen die Kuratoren mit Festivalkoch Manuel Czech in absoluter Stille ein großes Abendessen auf. (Quelle: Politics of Ecstasy)

Silent dinner fehlt.

Darsteller
diverse
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
2009
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Christof Debler
Länge
92 min