INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-3414

memor I am

Autorenschaft
Beschreibung

Probenzeit: 7 Wochen
Budget: 2800 Euro
Thema: Körperlichkeit geborgter Bewegungen aus Szenen und
Bildern der Populärgeschichte
Materialentwicklung: Beobachten, Aneignen, Verfremden, Improvisieren
Komposition: ohne die Stille nach dem Schuss
Ausbildung: FU-Berlin / Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten
(Dance Unlimited/SNDO) / EDDC / Etage, Berlin / balance 1, Berlin
Inspiration: TV, youtube, klassische Tote und Untote.

„Ikonen rufen zum Tanz!
Und mit ihnen eine Bilderflut von unvergesslich ins Gedächtnis einge-
grabener Gesten. Die drei Körper von Anja, Lea und Dennis nehmen an
und zappen sich durch ihre medialen Erinnerungen.“ (Quelle: Sophiensaele)

Darsteller
Dennis Deter, Anja Müller, Lea Martin
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Freitag, 02. Januar 2009
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Christof Debler
Länge
37 min