INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-317

Permanent Prints: Caligula Disco

Beschreibung

In "Caligula Disco" taucht der walisische Tänzer Marc Rees in die Mysterien um Adidas, Burt Reynolds und oberflächliche Rituale ein. In einem Solo, das in Zusammenarbeit mit der portugiesischen Choreographin Angela Guerrreiro enstand, wird eine Erinnerungslandschaft persönlicher Anekdoten gezeichnet, die als ständig präsente, ständig sich verändernde Geschichte fungiert. Mit außergewöhnlicher Bühnenpräsenz balanciert Marc Rees auf der Grenze zwischen Privatem und Öffentlichen, zwischen Normalität und Perversion, zwischen Badezimmern und Landschaften. Er wird zu einem Hybriden zwischen Pop-Religion und korrupten Traditionen. (Quelle: HAU-Archiv)

Master auf DV-650.

Choreographie
Darsteller
Marc Rees
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Mittwoch, 03. März 1999
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Merit Fakler
Länge
25 min
Schlagworte