INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-2713

simply gifts

Autorenschaft
Beschreibung

Nach den großen Gruppenstücken der letzten beiden Jahre präsentiert die Compagnie nun mit "simply gifts" Soli für die 5 Tänzer/innen ihres Ensembles.

Das Solo wird als Form der Begegnung besonderer Unmittelbarkeit und Intimität des kleinen Formats gewählt. Die Konzentration der Vortragsweise vereint Präsenz und Flüchtigkeit des einzelnen Moments zugleich, ist eindringlich ebenso wie leise und subtil. Sie gleicht einer Miniatur voller Details und feinster Differenzen ' zum Vorschein ge-bracht in konzentrierter Nahansicht.

Toula Limnaios verfolgt nicht die Spielart der großen Geste, sondern kleine psychologische Details eines jeden Augenblicks. Hinter dem herkömmlichen Bild der äußeren Gestalt wird die indi-viduelle Persönlichkeit aufgespürt.

Es sind zarte, liebevolle und sehr unterschiedliche Portraits der Tänzer ihres Ensembles.

Gruppe / Compagnie / Ensemble
Choreographie
Darsteller
Mercedes Appugliese, Carlos Osatinsky, Ute Pliestermann, Katja Scholz, Hironori Sugata.
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Sonntag, 09. Dezember 2007
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea keiz
Länge
75 min